Mandeln häuten - so geht's

Mandeln häuten - so geht's - mandeln_haeuten_aufmacher
Mandeln - harte Schale, knackiger Kern

Unter einer harten Schale steckt ein knackiger Kern. Um den richtig geniessen zu können, sollte man Mandeln häuten, bevor man sie in der Backstube weiterverarbeitet. Wir zeigen, wie Sie Mandeln häuten und was Sie dabei beachten sollten.

Mandeln häuten - gut zu wissen

Die aromatischen Mandeln gehören zur Steinobst-Familie und sind - wie oft irrtümlich angenommen - keine Nüsse. Sie sind umgeben von einer harten Schale, die den Mandelkern schützt. Vor dem Mandeln häuten muss das Steinobst also geknackt werden.

Zur Verwendung für feines Gebäck aus Biskuitteig, für hellen Mürbeteig oder Sahnefüllungen sollten Sie aus optischen und geschmacklichen Gründen Mandeln häuten, bevor Sie sie weiterverarbeiten.

Wie das Mandeln häuten am besten gelingt, erklären wir im Folgenden Schritt für Schritt.

Mandeln häuten - so geht's Schritt für Schritt

Vor dem Mandeln häuten die Schale knacken

Mandeln häuten - Schritt 1:

Wenn Sie Mandeln in der Schale kaufen, müssen Sie diese vor dem Mandeln häuten zunächst knacken. Dabei den Nussknacker quer zur Naht ansetzen.

Einkaufs-Tipp: Mandeln in der Schale schütteln - alte, eingetrocknete Kerne würden klappern.

Blanchieren erleichtert das Mandeln häuten

Mandeln häuten - Schritt 2:

Zum Mandeln häuten die Mandelkerne kurz in kochendem Wasser blanchieren. Die blanchierten Mandelkerne bevor es ans Mandeln häuten geht zunächst kalt abschrecken.

Das Mandeln häuten geht leicht von der Hand

Mandeln häuten - Schritt 3:

Nach dem Blanchieren und abschrecken geht das Mandeln häuten leicht von der Hand. Zum Mandeln häuten können Sie die Kerne mit den Fingern nun ganz einfach aus ihrer weichen, braunen Haut drücken.

Mandeln häuten mit dem "Handtuch-Trick"

Mandeln häuten - die Alternative:

Möchten Sie größere Mengen Mandeln häuten, geben Sie die blanchierten und abgeschreckten Kerne in ein Küchentuch. Diese nun zum Mandeln häuten im Tuch kräftig durchrubbeln, um die braune Haute zu entfernen.

Mandeln häuten und anschließend weiterverarbeiten

Mandeln häuten und anschließend hacken

Mandeln häuten und hacken

Nach dem Mandeln häuten die Kerne im Ganzen in einer Pfanne ohne Fett rösten und nach Belieben mit einem großen Messer grob oder fein hacken.

Auch vor dem Mahlen die Mandeln häuten

Mandeln enthäuten und mahlen

Wenn Sie die Kerne nach dem Mandeln häuten mahlen möchten, die gerösteten Mandelkerne im Universalzerkleinerer zunächst auf kleinster, dann auf höchster Stufe fein mahlen.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Kartoffelsalat à la Chili con Carne
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved