Marinierte Hähnchenkeulen auf Erbsenpüree zu Petersilien-Möhren

Marinierte Hähnchenkeulen auf Erbsenpüree zu Petersilien-Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote Chilischote 
  • 200 ml  Orangensaft 
  • 1 TL  Sojasoße 
  • 2 EL  Honig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 
  • 8   Hähnchenunterkeulen 
  • 400 mehlig kochende Kartoffeln 
  • 3   Schalotten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 750 tiefgefrorene Erbsen 
  • 400 Möhren 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Zucker 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden. Chili, 150 ml Orangensaft, Sojasoße und Honig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. 3 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit der vorbereitete Soße mindestens 2 Stunden besser über Nacht im Kühlschrank marinieren
2.
Hähnchenkeulen aus der Marinade nehmen. Nochmals mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 35–45 Minuten garen
3.
Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Schalotten und Knoblauch schälen und klein schneiden. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin ca. 3 Minuten andünsten. Erbsen dazugeben und ca. 2 Minuten andünsten. Mit 350 ml Wasser auffüllen. Aufkochen und ca. 5 Minuten kochen. Mit einem Pürierstab die Erbsen pürieren. Kartoffeln durch die Kartoffelpresse zum Püree drücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Möhren schälen, waschen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen. Möhren dazugeben und ca. 2 Minuten andünsten. Mit 50 ml Orangensaft und 50 ml Wasser ablöschen und 7–8 Minuten gar kochen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Jeweils 2 Hähnchenkeulen, Erbsenpüree und Möhren auf Tellern anrichten. Mit Petersilie bestreuen
5.
Wartezeit ca. 2 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 60g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 45g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved