Mariniertes Lachskotelett auf Reissalat

Mariniertes Lachskotelett auf Reissalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 EL   Honig  
  • 1 EL   Sojasoße  
  • 7 EL   Olivenöl  
  • 3 EL   Limettensaft  
  •     Pfeffer 
  • 4   Lachskoteletts (à ca. 150 g) 
  •     Salz 
  • 200 g   Basmati-Reis  
  • 200 g   junge Möhren  
  • 200 g   Schneidebohnen  
  • 1   rote Zwiebel  
  • 3 EL   Weißwein-Essig  
  •     Zucker 
  •     Schnittlauchhalmen 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Honig, Sojasoße, 3 Esslöffel Öl und Limettensaft verrühren. Mit Pfeffer würzen. Koteletts waschen, trocken tupfen und in der Marinade ca. 20 Minuten marinieren. Inzwischen Reis nach Packungsanweisung garen.
2.
Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Bohnen waschen, putzen und in schräge Stücke schneiden. Bohnen in kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Möhren nach 3 Minuten zufügen. Gemüse abgießen und kalt abschrecken.
3.
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Reis eventuell abgießen und kurz kalt abschrecken. Reis, Möhren, Bohnen und Zwiebel vermengen. Essig, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. 3 Esslöffel Öl darunter schlagen, Vinaigrette mit dem Salat mischen.
4.
Lachskoteletts aus der Marinade nehmen und mit Küchenpapier etwas abtupfen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen, Lachskoteletts von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Herausnehmen und mit dem Reissalat auf Tellern anrichten.
5.
Etwas Marinade auf die Lachskoteletts tröpfeln. Mit Schnittlauchhalmen garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved