Markklößchen

Markklößchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 g   Rindermark (3-4 Markknochen)  
  • 1   kleine Möhre  
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch) 
  • 60 g   Paniermehl  
  • 1   Ei (Gewichtsklasse 2) 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 

Zubereitung

35 Minuten
1.
Markknochen ca. 1/2 Stunde in kaltes Wasser legen. Gemüse putzen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. Mark herausdrücken, unter Rühren erwärmen, bis es geschmeidig wird. Paniermehl, Ei, Salz und Pfeffer zugeben und alles gut vermischen und ca. 10 Minuten ruhen lassen.
2.
Zu kleinen Kugeln formen. Klößchen in heißer Brühe in 5-8 Minuten gar ziehen lasssen. Ergibt ca. 20 Klößchen.

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved