Marzipan-Konfekt

Marzipan-Konfekt Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 100 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 25 g   Puderzucker  
  • 1 Packung   Natürliches Orangenschalen-Aroma  
  • 25 g   weiße Kuvertüre  
  •     gehackte Pistazienkerne , ganze Haselnusskerne 
  •     getrocknete Cranberrys 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Zartbitter-Kuvertüre grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen.
2.
Marzipan, Puderzucker, Finesse und geschmolzene Kuvertüre in einen Rührbecher geben. Das Ganze mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf mittlerer Stufe verrühren. Die Masse in einen aufgeschnittenen Gefrierbeutel legen und maximal 1/2 cm dick ausrollen (Abb.
3.
1). Die obere Folienschicht abziehen. Aus dem Marzipan mit verschiedenen Pralinenausstechern Motive ausstechen.
4.
Die weiße Kuvertüre ebenfalls grob zerkleinern und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Das Marzipankonfekt nach Belieben mit der weißen Kuvertüre, Nüssen, Pistazien und Cranberrys verzieren. Gut gekühlt und verpackt ist das Konfekt etwa 3 Wochen lagerfähig.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved