Marzipan-Napfkuchen mit Schokolade

Marzipan-Napfkuchen mit Schokolade Rezept

Zutaten

  • 100 Marzipan-Rohmasse 
  • 200 Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1   Fläschchen Butter-Vanille-Aroma 
  • 375 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 Zartibtter-Schokolade 
  • 300 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Fett 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Marzipan in Stücke schneiden. Weiches Fett und Marzipanstücke mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Zucker und Eier nach und nach zugeben. So lange weiterrühren, bis der Zucker gelöst und die Masse hell-cremig ist. Butter-Vanille-Aroma zufügen. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Dabei soviel Milch zugießen, dass der Teig schwerreißend von den Schneebesen fällt. Schokolade in Stückchen schneiden und mit einem Rührlöffel unter den Teig heben, damit die Schokoladenstückchen ganz bleiben. Rührteig in eine gut ausgefettete Napfkuchenform (1 1/2 Liter Inhalt) füllen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) 60-70 Minuten backen. Kuchen etwas abkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Kuvertüre grob zerkleinern und im heißen Wasserbad schmelzen. Das Kuchengitter auf ein Stück Alufolie setzen. (So können Sie später die überschüssige Kuvertüre noch verwenden.) Kuchen mit der Kuvertüre gleichmäßig überziehen. Fest werden lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker überstäuben. Ergibt ca. 14 Stücke
2.
Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten. Backzeit 60-70 Minuten (Wartezeit ca. 2 Stunden)

Ernährungsinfo

  • 460 kcal
  • 1930 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved