Marzipan-Portwein-Pflaumentorte

Marzipan-Portwein-Pflaumentorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1   Becher (500 g) halbgetrocknete Pflaumen  
  • 100 ml   roter Portwein  
  • 175 g   Butter oder Margarine  
  • 135 g   Zucker  
  • 3 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 175 g   Mehl  
  • 1/2 Päckchen   Backpulver  
  • 4-5 EL   Milch  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  • 50 g   Mandelblättchen  
  • 8   Mandelkerne (ohne Haut) 
  • 1 TL   Zitronensaft  
  • 700 g   Schlagsahne  
  • 2 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 1 Packung (300 g)  Hochfeine Marzipan Decke fertig ausgerollt  
  • 1 EL   gemahlene Pistazienkerne  
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
1.
4 Pflaumen zum Verzieren zur Seite legen. Restliche Pflaumen grob hacken und in 75 ml Portwein marinieren. Für den Boden Fett, 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, zufügen und unterrühren. Milch unterrühren. Teig in eine gut gefettete Springform (26 cm Ø) füllen, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Inzwischen gemahlenen Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Mandelblättchen ebenfalls in der Pfanne goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen, zur Seite stellen und abkühlen lassen. Ganze Mandeln in der Pfanne goldgelb rösten und mit 10 g Zucker bestreuen. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Kuchen aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen, mit einem Messer vom Rand lösen, mit 25 ml Portwein beträufeln und in der Form auskühlen lassen. Inzwischen Pflaumen in Portwein und Zitronensaft pürieren. Boden aus der Form lösen. Pürierte Pflaumen gleichmäßig darauf streichen. 600 g Sahne in eine Rührschüssel geben. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes anschlagen. 2 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Steif schlagen. Gemahlene Mandeln unterrühren. Mandel-Sahne auf die Pflaumenmasse und dünn um den Rand streichen. Marzipan Decke abrollen, mittig auf die Torte legen und rundherum andrücken. Mandelblättchen vorsichtig an den Marzipanrand drücken. 100 g Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 8 Tuffs auf die Torte spritzen. Mit halbierten Pflaumen und Mandeln verzieren. Mit Pistazien bestreut servieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved