Mascarponecreme mit Schokolade und Pistazien

Mascarponecreme mit Schokolade und Pistazien Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 g   Mascarpone  
  • 150 g   Magerquark  
  • 1 EL   Zucker  
  • 75 g   Schlagsahne  
  • 50 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 25 g   gehackte Pistazienkerne  

Zubereitung

15 Minuten
1.
Mascarpone, Quark und Zucker verrühren. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, unterheben
2.
Mit einem Sparschäler 4 kleine Röllchen von der Schokolade abziehen, restliche Schokolade hacken. 25 g Schokolade über einem warmen Wasserbad schmelzen, unter die Creme rühren. Je 1 TL der Pistazien und gehackte Schokolade zum Verzieren beiseitelegen, Rest unterrühren
3.
Creme auf 4 Schüsseln aufteilen, mit übrigen Pistazien, Schokoröllchen und gehackter Schokolade verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved