Mascarponesoße mit Lachs

Mascarponesoße mit Lachs Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   Lachsfilet  
  • 250 g   Mascarpone  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 50 ml   Fischfond  
  •     Saft von 1 Limette 
  • 1 Bund   Dill  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  •     Limettenschale 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Lachs waschen, trocken tupfen und in grobe Würfel schneiden. Mascarpone, Sahne und Fischfond bei mittlerer Hitze einmal aufkochen, Lachswürfel darin ca. 10 Minuten gar ziehen. Limettensaft zugießen.
2.
In der Zwischenzeit Dill waschen, Fähnchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Unter die Soße rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Mit Limettenschale und Dill garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved