Matafan aux Pommes

Aus LECKER 9/2016
Matafan aux Pommes Rezept-F8581101

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett 
  • 1 kg  Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 125 Zucker 
  • 50 ml  Milch 
  • 50 Speisestärke 
  •     Zucker 
  •     Zimt 
  •     Puderzucker 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Rand und Boden einer Springform (26 cm Ø) fest mit Alufolie umwickeln, damit keine Flüssigkeit auslaufen kann. Form fetten.
2.
Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Für den Teig Eier und Zucker mit den Schneebesen des Rührge­rätes ca. 5 Minuten cremig aufschlagen. Milch unterrühren. Stärke daraufsieben und gut unterrühren, sodass keine Klümpchen mehr zu sehen sind.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Etwas Teig auf den Boden der Form gießen. Einen Teil der Äpfel fächerförmig dicht an dicht darauflegen. Wieder etwas Teig darauf verteilen. Rest Äpfel und Teig genauso verarbeiten.
4.
Den Apfelpfannkuchen im heißen Ofen ca. 70 Minuten backen. 1 EL braunen Zucker und 1 TL Zimt mischen. Pfannkuchen nach der Hälfte der Backzeit mit Zimtzucker bestreuen. Eventuell ca. 20 Minuten vor ­Ende der Backzeit den Pfann­kuchen mit Alufolie abdecken.
5.
Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter ca. 30 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen und auf einer Tortenplatte mit Puderzucker ­be­stäubt anrichten. Schmeckt warm mit Vanilleeis oder geschlagener Sahne am besten.

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 210 kcal
  • 4g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved