Matjes Hausfrauenart

Matjes Hausfrauenart Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Schmand 
  • 200 saure Sahne 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4   Gewürzgurken 
  • 1   großer Apfel 
  • 8   küchenfertige Matjesfilets (à ca. 60 g) 
  • 1 kg  neue Kartoffeln 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln waschen, in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Schmand, saure Sahne und Essig verrühren. Dill waschen, trocken tupfen. Fähnchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken. Gehackten Dill, bis auf etwas zum Bestreuen, unter die Schmandsoße rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken
2.
Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Gurken in Scheiben schneiden. Apfel waschen, achteln, entkernen und in Scheiben schneiden. Matjes abspülen und trocken tupfen. Matjes in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Alles unter die Schmandsoße mischen
3.
Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken und Schale abziehen. Matjes mit Kartoffeln anrichten. Mit Zwiebeln und Dill garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 3150 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved