Matjes in Rotwein

Matjes in Rotwein Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 (0,7 l)  Flasche Rotwein  
  • 2   Lorbeerblätter  
  • 1 TL   schwarze Pfefferkörner  
  • 1 TL   Wacholderbeeren  
  • 2 EL   Zucker  
  • 18   Matjesfilets  
  •     Dill 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden. Mit Rotwein, Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren und Zucker aufkochen. die Matjes im erkalteten Sud etwa 2 Stunden durchziehen lassen. Aufrollen und in einem hohen Glas, mit Dill garniert, anrichten.
2.
Sollten Matjesfilets übrigbleiben, am nächsten Tag einen Salat daraus machen. Matjes, Senfgurken und Rote Bete mischen und mit einer Essig-Öl-Marinade anmachen.

Ernährungsinfo

12 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved