Matjesfilet mit Apfel-Gurken-Salat und Petersilienkartoffeln

Matjesfilet mit Apfel-Gurken-Salat und Petersilienkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Person
  • 250 g   Kartoffeln  
  •     Salz 
  • 1   doppeltes Matjesfilet  
  • 1   kleiner Apfel  
  • 2   kleine Gewürzgurken  
  • 75 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 75 g   Schmand  
  • 1 TL   Zitronensaft  
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 3 Stiel(e)   Dill  
  • 1   Stiel Petersilie  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Matjes abspülen und in Stücke schneiden. Apfel waschen, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Gurken in Scheiben schneiden.
2.
Alles in eine Schüssel geben. Joghurt, Schmand und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dill waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Dill unter die Joghurtsoße rühren und über die Salatzutaten geben.
3.
Petersilie waschen, hacken. Kartoffeln abgießen und die Petersilie darüberstreuen. Matjessalat und Kartoffeln auf einem Teller anrichten. Mit Dill garnieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 58g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved