Matjesfilet mit Apfel-Remoulade und Bratkartoffeln

Matjesfilet mit Apfel-Remoulade und Bratkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 festkochende Kartoffeln 
  • 5 EL  Vollmilch-Joghurt 
  • 5 EL  Salat-Mayonnaise 
  • 4   Matjesfilets 
  • 4   kleine Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 1   Apfel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Apfelessig 
  • 1 TL  Honig 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1   Schalotte 
  • 1/4   Kopf Pflücksalat 
  • 1   Möhre 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 1   rote Zwiebel 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 50 gewürfelter geräucherter durchwachsener Speck 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Joghurt und Mayonaise mit 2 Esslöffel Gurkenwasser glatt rühren. Fisch waschen und trocken tupfen. Gurken in Scheiben schneiden.
2.
Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfel in Spalten schneiden. Apfel, Gurken und Soße vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer und Honig verquirlen.
3.
Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schalotte schälen, in feine Würfel schneiden und unter die Vinaigrette rühren. Salat putzen, Blätter vom Stiel lösen, waschen und trocken schütteln. Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden.
4.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Rote Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Übrige Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Kartoffeln abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.
5.
Schmalz in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln ca. 7 Minuten unter vorsichtigem Wenden braten. Die letzten 3 Minuten Speck und Zwiebelwürfel mitbraten. Salatzutaten mit Vinaigrette vermengen. Salat, Kartoffeln und Matjes mit Soße auf Tellern anrichten.
6.
Zwiebelringe über den Matjes legen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved