Medaillions in Tomaten-Rahm

Medaillions in Tomaten-Rahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3 Stiel(e)  frischer oder 
  • 1/2 TL  getrockn. Rosmarin 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 250-300 Schlagsahne 
  • 2-3 EL  Sherry od. Cognac 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Edelsüß-Paprika 
  •     Salz, Pfeffer, etwas Zucker 
  • 500-600 Schweinefilet 
  • 6 Scheiben  Frühstücksspeck (Bacon) 
  •     Fett 
  • 2   mittelgroße Tomaten 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1-2 EL  Butter 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Rosmarin waschen und, bis auf etwas, abzupfen. Knoblauch schälen, hacken. Mit Sahne, Sherry, Tomatenmark und Rosmarin aufkochen. Kräftig abschmecken
2.
Fleisch waschen, trockentupfen und in 12 Medaillons schneiden. Speck längs halbieren, Medaillons damit umwickeln. In eine gefettete Auflaufform setzen
3.
Tomaten waschen, evtl. entkernen und würfeln. Über die Medaillons streuen. Tomaten-Rahm darüber gießen. Mit Paniermehl bestreuen und Butter in Flöckchen darauf setzen
4.
Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 40-45 Minuten backen. Mit Rest Rosmarin garnieren. Dazu passen Petersilien-Kartoffeln und Salat
5.
EXTRA-TIPP
6.
Auf die gleiche Weise können Sie auch Hähnchenbrustfilet oder Putensteaks zubereiten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved