Medaillons in Basilikum-Soße mit Möhren

Medaillons in Basilikum-Soße mit Möhren Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 kleine Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 100 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  •     weißer Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 3 EL  Öl 
  • 1 Messerspitze  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 50 Schlagsahne 
  • 1 TL  heller Soßenbinder 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 150 Schweinfilet 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen. Möhren schälen und waschen. Längs halbieren und in schräge Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 1 Teelöffel Öl erhitzen und die Hälfte der Zwiebel anschwitzen. Möhren hinzufügen, mit 25 ml Wasser ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1 Teelöffel Öl in einer Kasserole erhitzen und restliche Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Mit 2-3 Esslöffel Wasser ablöschen, Brühe zufügen und etwas einkochen lassen. Sahne dazugießen und Soße ca. 5 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder einrühren und nochmals aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trocken tupfen und etwas zum Garnieren beiseite legen. Rest grob zerkleinern. In die Soße geben und mit dem Pürierstab pürieren. Filet waschen, trocken tupfen. In Medaillons schneiden und würzen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Medaillons von beiden Seiten ca. 5 Minuten anbraten. Kartoffeln abgießen und pellen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffen rundherum ca. 7 Minuten goldgelb braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Alles anrichten und mit Basilikum garniert servieren

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved