Medaillons zu Wirsing-Möhren-Gemüse und Spätzle

Medaillons zu Wirsing-Möhren-Gemüse und Spätzle Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 g   Möhren  
  • 500 g   Wirsingkohl  
  • 1 TL   + 1 EL Öl  
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Orange 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 200 g   Spätzle  
  • 1   kleines Bund glatte Petersilie  
  • 2   Schalotten  
  • 8   Schweinemedaillons (à 40–50 g) 
  • 3 EL   körniger Senf  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 1 TL   Speisestärke  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Möhren schälen, waschen, schräg in dünne Scheiben schneiden. Wirsing putzen, waschen und vom Strunk schneiden, dann in feine Streifen schneiden. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen, Möhren darin andünsten. Wirsing und Orangenschale zufügen, andünsten, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Orangensaft angießen, zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten
2.
Schweinemedaillons waschen und trocken tupfen. Rand dünn mit Senf bestreichen. 1 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden ca. 6 Minuten braten. Spätzle in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm halten
3.
Schalotten im Bratsatz andünsten, mit Brühe ablöschen und aufkochen lassen. Stärke mit 2 EL Wasser anrühren und in die Brühe rühren. Unter Rühren die Soße ca. 3 Minuten kochen lassen. Gemüse mit jeweils 2 Medaillons und Soße auf Tellern anrichten. Petersilie darüberstreuen, Spätzle dazureichen und mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved