Mett-Frikadellen mit Rahm-Champignons

Mett-Frikadellen mit Rahm-Champignons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Brötchen vom Vortag 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2-3 Stiel(e)  Petersilie 
  • 400-500 Schweinemett 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 1/2 TL  getrocknete ital. Kräuter 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  •     weißer Pfeffer, Salz 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Champignons 
  • 1 TL  Butter/Margarine 
  • 100-150 Schlagsahne 
  • 1 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 
  •     Tomate 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Brötchen einweichen. Zwiebeln schälen. Eine in Ringe schneiden, 2 fein würfeln. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken
2.
Mett, ausgedrücktes Brötchen, Ei, Hälfte Zwiebelwürfel, Petersilie, italienische Kräuter und Senf verkneten. Mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Daraus 8-10 Frikadellen formen. Im heißen Öl pro Seite 6-7 Minuten braten. Zwiebelringe zum Schluss zufügen und knusprig braten
3.
Pilze gut abtropfen lassen. Rest Zwiebelwürfel im heißen Fett andünsten. Pilze zufügen und kräftig anbraten. Mit Sahne und knapp 1/4 l Wasser ablöschen, Brühe einrühren und kurz köcheln. Mit Soßenbinder binden und abschmecken. Alles anrichten. Mit Rest Petersilie und evtl. Tomate garnieren. Dazu schmecken Nudeln, Pommes oder Salzkartoffeln

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved