Mett-Wirsing-Auflauf

Mett-Wirsing-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Kartoffeln 
  • 750 Wirsingkohl 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 150 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 3 EL  Mehl 
  • 1/2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL  Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 500 Schweinemett 
  • 100 Goudakäse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und grob würfeln. Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett auslassen.
2.
Kartoffeln, Wirsing und Zwiebeln zufügen und kurz mit anbraten. Mit Mehl bestäuben. Brühe angießen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten garen. Crème fraîche einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
3.
Eine Hälfte des Gemüses mit Soße in eine Auflaufform geben. Mett darauf verteilen. Restliches Gemüse darübergeben. Käse reiben und über den Auflauf streuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 64g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved