Mettbällchen-Bohnentopf

Aus LECKER 7/2017
Mettbällchen-Bohnentopf Rezept

Mettbällchen gehen immer! In diesem Rezept werden sie zum Highlight in der Suppe, die dank Nudeln auch noch wunderbar sättigt. Solche Alltagsgerichte sind Gold wert!

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 250 Möhren 
  • 200 grüne Bohnen 
  • 4 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüßpaprika 
  •     Thymian 
  • 200 Hörnchennudeln 
  • 2 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 250 Mett 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Bohnen putzen, waschen.
2.
2 EL Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Möhren darin andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Thymian würzen. 1 1⁄2 l Wasser, Bohnen, Nudeln und Brühe zugeben, aufkochen und 8–10 Minuten garen.
3.
Mett zu Klößchen formen und in 2 EL Öl kurz anbraten. Tomaten und Klößchen in die ­Suppe geben, aufkochen, abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 16g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved