Mettfrikadellen mit Bohnen und Speck-Kartoffelpüree

Mettfrikadellen mit Bohnen und Speck-Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 400 Schweinemett 
  •     Pfeffer 
  • 1–2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 5 Scheiben  Frühstücksspeck 
  • 400 tiefgefrorene Prinzessbohnen 
  •     Salz 
  • 200 ml  Milch 
  • 1 (115 g)  Beutel Kartoffel-Püree 
  • 15 Butter oder Margarine 
  • 25 gefrorene Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, fein würfeln und mit dem Mett in einer Schüssel verkneten. Mit Pfeffer würzen und mit angefeuchteten Händen 4 Frikadellen formen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Speck darin knusprig auslassen.
2.
Speck aus der Pfanne nehmen und auf Küchenpapier legen. Frikadellen im heißen Speckfett unter Wenden ca. 10 Minuten braten.
3.
Tiefgefrorene Bohnen zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser nach Packungsangabe kochen. Bohnen abgießen und abtropfen lassen.
4.
Für das Kartoffel-Püree 500 ml Wasser und einen gestrichenen TL Salz aufkochen. Topf vom Herd nehmen und kalte Milch hinzufügen. Püreepulver mit dem Schneebesen einrühren. Nach ca. 1 Minute noch einmal kräftig durchrühren.
5.
Speck zerbröseln und, bis auf etwas zum Garnieren, unter das Püree heben.
6.
Fett im Topf schmelzen, Bohnen und Petersilie in der Butter schwenken. Bohnen mit Frikadellen und dem Speck-Kartoffelpüree anrichten. Püree mit übrigem Speck garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved