Milky-Way-Cookies

Milky-Way-Cookies Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 175 weißer und brauner Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 425 Mehl 
  • 2 TL  Kakaopulver 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 2 (à 26 g)  Milky Way 
  • 30 Corn flakes 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  •     Backpapier 
  • 1   kleiner Gefrierbeutel 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker, Salz und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen und unterrühren.
2.
Milky Ways würfeln. Milky Ways und Cornflakes vorsichtig unter den Teig kneten. Mit einem Teelöffel je 10 Teighäufchen auf 3 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben und leicht flach drücken, so dass Cookies (á 6 cm Ø) entstehen.
3.
Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Cookies aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.
4.
Inzwischen Kuvertüre grob hacken und auf einem heißen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und Streifen auf die Cookies spritzen.

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved