Mini-Hackbällchen mit Gemüse-Reis

Mini-Hackbällchen mit Gemüse-Reis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   rote und gelbe Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 150 Porree (Lauch) 
  • 2 (200 g)  Mini-Römer Salate 
  • 200 Salatgurke 
  • 2-3 TL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 (ca. 30 g)  kleine Zwiebel 
  • 100 Langkornreis 
  • 500 Beefsteakhackfleisch 
  • 80 Magerquark 
  • 2 TL  mittelscharfer Senf 
  • 80 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 tiefgefrorene Erbsen 
  • 1/2 425   ml-Dose Pizzatomaten (ungewürzt) 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten putzen, waschen, vierteln und in kleine Würfel schneiden. Porree putzen, der Länge nach aufschneiden, abspülen, abtropfen lassen und quer in dünne Streifen schneiden. Gurke waschen, putzen, längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden.
2.
Römersalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Essig mit Salz und Pfeffer würzen, 1/2 Esslöffel Olivenöl darunterschlagen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden.
3.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebelwürfel, Hack, Quark und Senf zu einer glatten Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Hackmasse 16 Bällchen formen.
4.
Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Bällchen ca. 10 Minuten unter Wenden darin braten. Reis abtropfen lassen. Brühe aufkochen, Paprikawürfel und Porree dazugeben, im geschlossenen Topf ca. 8 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.
5.
Erbsen, Pizzatomaten und Reis unter das Gemüse mischen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie abspülen, trocken tupfen, in kleine Zweige zupfen. Salat, Gurke und Salatsoße mischen und portionsweise anrichten.
6.
Gemüse-Reis und Hackbällchen auf Tellern anrichten, mit Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved