Mini-Hackstrudel

Mini-Hackstrudel Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung   (250 g) Strudelteigblätter Filo- oder Yufkateig (10 Blätter à 30 x 31 cm; Kühlregal)  
  • 600 g   junger Spinat  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 500 g   gemischtes Hackfleisch  
  • 80 g   Rosinen  
  • 50 g   Pinienkerne  
  •     Pfeffer 
  •     gemahlener Zimt 
  •     gemahlener Cumin 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 4–5 EL   Schlagsahne  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     einige Spritzer Zitronensaft 
  • 3 Stiel(e)   Minze  
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Teigblätter bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Spinat waschen und gut abtropfen lassen. Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken. Zwiebel fein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Hälfte der Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten andünsten. Spinat zugeben, zusammenfallen lassen. Köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Spinat mit Salz und Muskat abschmecken
2.
1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Hack darin 5–6 Minuten krümelig braten. Nach ca. 3 Minuten übrige Zwiebelwürfel, Knoblauch, Rosinen und Pinienkerne zufügen und mitbraten. Hack-Masse vom Herd nehmen und Spinat zugeben. Masse mit Salz, Pfeffer, Zimt und Cumin abschmecken
3.
Eigelb und Sahne verrühren. 4 Blätter Filoteig quer halbieren. Die Ränder von 6 Blättern mit Eigelb-Sahne einstreichen. Auf die untere Hälfte der ganzen Filoblätter je 1/2 Filoblatt legen. Auf diese Teighälfte je ca. 3 EL Hackmasse geben. Teig an den Seiten ca. 2 cm über die Füllung schlagen und eng aufrollen. Päckchen mit Eigelb-Sahne bepinseln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten goldbraun backen
4.
Joghurt mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Minze waschen und trocken schütteln. Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, von den Stielen zupfen und fein hacken. Minze unter den Joghurt heben. Päckchen auf einer Platte anrichten. Minz-Joghurt dazureichen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 50g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Grilled Cheese mit Brombeeren
Leckere Käserezepte

Die Gewinner des großen COMTÉ Rezeptwettbewerbs.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved