Mini-Muffins

Mini-Muffins Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 g   Mehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 50 g   Zucker  
  •     Salz 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 30 g   weiche Butter  
  • 8 EL   Eierlikör  
  • 200 g   Puderzucker  
  •     rote, gelbe, grüne und blaue Lebensmittelfarbe 
  •     Papier-Backförmchen 

Zubereitung

50 Minuten
1.
Mehl, Backpulver mischen. Ei trennen, Eiweiß kalt stellen. Eigelb, Zucker, 1 Prise Salz, Vanillin-Zucker, Butter und Eierlikör unterrühren. Mehlmischung vorsichtig unterheben. Ein Mini-Muffinblech mit 12 Mulden mit Papierförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Muffins ca. 5 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig aus dem Blech lösen. Auskühlen lassen
2.
Für den Zuckerguss Puderzucker in eine Schüssel sieben. Eiweiß zugeben und zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Guss mit Lebensmittelfarbe verschieden farblich einfärben. Einen Teil des Gusses mit einem Löffel auf die Muffins geben und leicht verstreichen. Übrigen Guss in Spritzbeutel oder Gefrierbeutel füllen, eine kleine Spitze abschneiden und Muffins verzieren
3.
Wartezeit ca. 30 Minuten

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved