Minutensteak mit Bandnudeln und Gurkensoße

Minutensteak mit Bandnudeln und Gurkensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Schalotten 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1 Glas (212 ml)  Cornichons 
  • 4 EL  Öl 
  • 100 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Crème fraîche 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 300 Bandnudeln 
  • 8   Schweine-Minutensteaks (à ca. 80 g) 
  • 2 1/2 EL  tiefgefrorene Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Schalotten schälen und klein würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Cornichons abgießen, trocken tupfen und Enden abschneiden. Cornichons, bis auf einige zum Garnieren, zur Hälfte quer und zur Hälfte längs in Scheiben schneiden.
2.
In einem Topf 2 EL Öl erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Gurken darin ca. 2 Minuten andünsten. Brühe dazugießen und aufkochen. Crème fraîche einrühren und unter gelegentlichem Rühren 10–12 Minuten köcheln lassen.
3.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Ca. 1 1/2 EL Petersilie in die Soße rühren. Nudeln auf Tellern anrichten, Schnitzel anlegen und Soße über die Nudeln geben. Ca. 1 EL Petersilie darübergeben und mit Cornichons garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 56g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved