Minutensteaks mit Zitronenspinat

Aus LECKER 9/2013
Minutensteaks mit Zitronenspinat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Öl  
  • 300 g   TK-Blattspinat  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  • 4   Minutensteaks vom Schwein (à ca. 75 g) 
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 
  • 1 EL   Zitronensaft  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden. Beides in 1 EL heißem Öl andünsten. Gefrorenen Spinat und 6 EL Wasser zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten garen.
2.
Fleisch trocken tupfen. In 1 EL heißem Öl bei starker Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zitronenschale und -saft abschmecken. Zu den Minutensteaks reichen.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 38g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved