Mirabellenkuchen vom Blech

Aus kochen & genießen 29/2008
Mirabellenkuchen vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1,5 kg   Mirabellen (ersatzweise 3 Gläser à 720 ml Mirabellen mit Stein)  
  • 300 g   weiche Butter oder Margarine  
  • 300 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 300 g   Mehl  
  • 2 gestrichene(r) TL   Backpulver  
  • 100 ml   Milch  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 150 g   Puderzucker  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  •     Puderzucker 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Mirabellen waschen, gut abtropfen lassen und entsteinen. Mirabellen aus dem Glas gut abtropfen lassen und entsteinen. Fett, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander, im Wechsel mit jeweils 1 Esslöffel Mehl, zufügen und gut verrühren. Restliches Mehl und Backpulver mischen und zusammen mit der Milch zum Schluss kurz unterrühren. Teig auf eine gefettete, mit Mehl bestäubte Fettpfanne des Backofens (32 x 39 cm) geben und gleichmäßig verstreichen. Mirabellen auf dem Teig verteilen und mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 40-50 Minuten backen. Puderzucker, Zitronensaft und 1-2 Esslöffel heißes Wasser verrühren. Fertigen Mirabellenkuchen noch heiß mit Zuckerguss beträufeln. Kuchen in der Fettpfanne auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Mirabellenkuchen in Stücke schneiden, evtl. mit Puderzucker bestäuben und mit Sahne servieren
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

22 Stücke ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved