Mirko Reeh - Das 5-Fragen-Menü

Biografie Mirko Reeh - mirko_reeh
Foto: Mirko Reeh

1) Für wen würden Sie gerne kochen und warum?

Für die Britische Königin und für Barack Obama, den neuen Präsidenten der USA. Beide sind so charismatisch das ich einfach in Ihrer Nähe spüren möchte, wie die Herrschaften drauf sind.

2) Was war Ihre schlimmste Küchenpanne?

Im allerersten Kochkurs habe ich Ente bzw. Entenkeulen versucht zu machen - ein großer großer Fehler: Die Keulen waren aus dem Tiefkühlschrank und ich hatte sie nicht ganz aufgetaut. Erst wurden sie nicht gar, dann waren sie schrecklich zäh. Bis heute - also 12 Jahre danach - habe ich nie wieder Entenkeulen gemacht.

3) Welches lukullische Mittel würden Sie mit auf eine einsame Insel nehmen?

Uhhh, ganz schwierige Frage. Ich würde eigentlich gar nichts Essbares mitnehmen, nur gescheite Messer und Feuer, aber sonst nichts. Ich lass mich einfach überraschen...

4) Mit wem möchten Sie gerne eine Nacht in der Küche verbringen?

Tina Turner, weil ich sie einfach klasse finde, wie sie aus sich und ihrem Leben etwas gemacht hat.

5) Was wünschen Sie sich zur Henkersmahlzeit?

Alle meine Lieblingsspeisen: Spaghetti á Lemon, Rinderfilet, Ochsenbäckchen und halbflüssiger Schokoladenkuchen.

Hier geht es zur Biografie von Mirko Reeh .

Kategorie & Tags
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved