Möhren-Eintopf

Möhren-Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   großes Hähnchen oder Suppenhuhn (ca. 1,5 kg) 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1 kg  Möhren 
  • 750 vorwiegend festkochende Kartoffeln 
  • 1 EL  Butterschmalz 
  • 600 Mettenden (Kochwurst) 
  • 1 Bund  Petersilie 
  •     schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Hähnchen waschen und in einen großen Topf geben. Ca. 2,5 Liter kaltes Wasser zugießen, erhitzen. Suppengrün putzen, waschen und klein schneiden. Suppengrün und 2 TL Salz in den Topf geben, aufkochen und ca. 1 1/2 Stunden bei milder Hitze köcheln lassen
2.
Zwiebeln und Möhren schälen und fein würfeln. Hähnchen aus der Brühe nehmen und anderweitig verwenden. Brühe durch ein Sieb gießen. Butterschmalz in dem Topf erhitzen, Zwiebeln darin andünsten. Kartoffel und Möhren zugeben, kurz mit andünsten, alles mit Brühe ablöschen, aufkochen. Mettenden in Stücke schneiden, zur Suppe geben. Zugedeckt 30–40 Minuten garen
3.
Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Zum Schluss in die Suppe rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt Schmand oder Senf

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved