Möhren-Kürbis-Suppe

Möhren-Kürbis-Suppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 frischer oder 1 Glas (370 ml) Kürbis 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 250 Möhren 
  • 1 EL  Butter/Margarine 
  • 3 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 Schlagsahne 
  • 4 EL  Orangensaft 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 2 EL  Sonnenblumenkerne 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Frischen Kürbis entkernen, schälen und in Würfel schneiden. Kürbis aus dem Glas auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden
2.
Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Kürbis und Möhren darin andünsten. 3/4 l Wasser angießen, aufkochen. Brühe darin auflösen. Alles ca. 10 Minuten köcheln. Sahne einrühren
3.
Etwas Gemüse herausnehmen und beiseite stellen. Restliches Gemüse in der Suppe pürieren. Mit Orangensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Gemüse wieder zufügen und in der Suppe erhitzen
4.
Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Suppe anrichten und mit Sonnenblumenkernen und Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved