Möhren-Tomatensuppe mit Pesto

Aus kochen & genießen 4/2015
Möhren-Tomatensuppe mit Pesto Rezept

Fein abgeschmeckt mit Sherry und Cayennepfeffer: Das leuchtend rote Süppchen macht Appetit und gute Laune

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 750 Möhren 
  • 3-4 EL  Öl 
  •     Salz, Edelsüßpaprika, Cayennepfeffer, Zucker 
  • 2-3 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (à 850 ml)  Tomaten 
  • 3 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 4-5 EL  trockener Sherry 
  • 300 Crème fraîche 
  • 10 TL  Pesto (Glas) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebeln schälen und ­würfeln. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Möhren kurz mit andünsten. Mit Salz, Paprika und Cayennepfeffer würzen. Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit 1 1⁄2 l Wasser und Tomaten samt Saft ablöschen. Auf­kochen und Brühe einrühren, dabei die Tomaten etwas zerkleinern. Suppe zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln.
2.
Suppe vom Herd nehmen und fein pürieren. Mit Salz, Paprika, Cayennepfeffer, 1 Prise Zucker und Sherry abschmecken. Suppe mit je 1 Klecks Crème fraîche und Pesto anrichten.
3.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 3g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved