Mohn-Apfelstrudel

Mohn-Apfelstrudel Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Stücke
  • 1 EL   + 1/2 TL Mohn  
  • 4-5 EL   Milch  
  • 40 g   Butter  
  • 125 g   Mehl  
  • 2 ( Größe M)  Eigelb  
  •     Salz 
  • 400 g   Äpfel  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1 EL   + 50 g Zucker  
  • 150 g   Magerquark  
  • 100 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 1/2 Päckchen   Puddingpulver "Vanillegschmack"  
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 2 EL   Hagelzucker  
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
1.
1 Esslöffel Mohn, 1 Esslöffel Zucker und Milch aufkochen und bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten köcheln lassen, bis ide Flüssigkeit aufgesogen ist. Abkühlen lassen. Butter schmelzen. Mehl, 1 Eigelb, 1 Prise Salz, 1 1/2 Esslöffel flüssige Butter und ca. 1/8 Liter lauwarmes Wasser zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten, zum Schluss mit den Händen ca. 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig leicht einölen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 20 Minuten kalt stellen. Äpfel waschen, schälen, vierteln und mit Zitronensaft beträufeln. Ei und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Quark, Frischkäse, Puddingpulver und Mohnmasse unterrühren. Apfelviertel nochmal halbieren, in Stücke schneiden und unter die Quarkmasse heben. Strudelteig auf einem bemehlten Geschirrtuch ausrollen, dann mit bemehlten Händen über den Handrücken hauchdünn ausziehen (ca. 45 x 30 cm). Teigränder (3-4 cm) mit flüssiger Butter bestreichen und gesamte Fläche mit Paniermehl bestreuen. Masse auf dem unteren Viertel ca. 10 cm breit verteilen, dabei am seitlichen Rand 3-4 cm frei lassen. Diesen Rand einschlagen und den Teig mit Hilfe des Tuches von unten fest aufrollen. Strudel mit der übrigen Butter bestreichen und mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen. Nach 20 Minuten 1 Eigelb mit Sahne verrühren, den Strudel damit bestreichen und mit Hagelzucker und Mohn bestreuen. Strudel weitere ca. 15 Minuten backen. Strudel aus dem Ofen nehmen und auf einem Küchengitter auskühlen lassen. Man kann den Strudel warm oder kalt essen
2.
Wartezeit ca. 45 Minuten

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Anzeige

LECKER empfiehlt

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel mit TV-Koch "Studi"

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Grilled Cheese mit Brombeeren
Leckere Käserezepte

Die Gewinner des großen COMTÉ Rezeptwettbewerbs.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Großer Elinas Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Brombeer Scones
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate und Fingerfood

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

NOA Gewinnspiel
Weber-Grill zu gewinnen!

Mit dem pflanzlichen Genießer-Quartett von NOA.

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

KitchenAid in Kristallblau
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved