Monster-Burger selber machen

Monster-Burger - Zutaten für 4 Personen:

Monster-Burger - Zutaten für 4 Personen:

1 mittelgroße Zwiebel, 400 g gemischtes Hack, 1 Ei, 2 EL Paniermehl, Salz, weißer Pfeffer, 1/2 TL Edelsüß-Paprika, 2-3 EL Öl, 4 Burger-Brötchen, 2-3 mittelgroße Tomaten, 4-5 Cornichons, 4 Blätter Lollo-bianco-Salat, 4-6 EL leichte Salatcreme, 4 EL Tomaten-Ketchup, 1-2 EL lange Mandelstifte, 4 Mini-Mozzarella-Kugeln

Monster-Burger - Schritt 1:

Monster-Burger - Schritt 1:

Backofen für die Monster-Burger vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3). Zwiebel für die Monster-Burger schälen und in feine Würfel schneiden. Hackfleisch, Ei, Paniermehl, Zwiebelwürfel, Salz, Pfeffer und Paprikapulver für die Monster-Burger mit den Knethaken des Handrührgerätes verkneten.

Monster-Burger - Schritt 2:

Monster-Burger - Schritt 2:

Aus der Hackfleischmasse für die Monster-Burger 4 gleich große, flache Frikadellen formen. Das geht am besten, wenn Sie Ihre Hände mit etwas Wasser anfeuchten.

Monster-Burger - Schritt 3:

Monster-Burger - Schritt 3:

Öl für die Monster-Burger in einer Pfanne erhitzen. Frikadellen für die Monster-Burger darin von jeder Seite 4-5 Minuten braten. Burger-Brötchen für die Monster-Burger auf den Rost des Backofens legen und im heißen Backofen ca. 5 Minuten aufbacken.

Monster-Burger - Schritt 4:

Monster-Burger - Schritt 4:

Tomaten für die Monster-Burger waschen. Tomaten und Cornichons für die Monster-Burger in dünne Scheiben schneiden. Salatblätter für die Monster-Burger kurz unter fließendem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen. Burger-Brötchen für die Monster-Burger aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und aufschneiden.

Monster-Burger - Schritt 5:

Monster-Burger - Schritt 5:

Die unteren Brötchenhälften für die Monster-Burger mit Salatcreme bestreichen und mit den Tomaten- und Cornichon-Scheiben (bis auf 8 Stück) belegen. Je eine Frikadelle darauflegen und etwas Tomaten-Ketchup als "Blutkleckse" auf die Monster-Burger verteilen.

Monster-Burger - Schritt 6:

Monster-Burger - Schritt 6:

Mandelstifte als Zähne für die Monster-Burger vorne in die Ränder der Brötchenhälften stecken. Brötchendeckel auf die Frikadellen setzen und leicht andrücken. Mozzarella-Kugeln halbieren und mit den übrigen Cornichon-Scheiben als Augen auf die Monster-Burger setzen. Monster-Burger mit den Salatblättern auf Tellern anrichten.

Monster-Burger selber machen

Monster-Burger selber machen

Hier geht's zum Rezept für Monster-Burger.

Hier finden Sie weitere Ideen für Burger-Rezepte.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Monster-Burger? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved