Moussaka-Rezept - so geht das Original

Moussaka-Rezept
Nur echt mit vielen Auberginen, Kartoffeln und Hack - unser original Moussaka-Rezept

Kostas aus der griechischen Taverna hat uns sein Moussaka-Rezept verraten! Der besondere Clou ist die Liebe fürs Detail. Wir zeigen dir Schritt für Schritt, wie du das Moussaka-Rezept nachkochen kannst. Schmeckt wie in Griechenland - garantiert!

Neben Tzatziki, Gyros und Griechischer Salat ist Moussaka eines der bekanntesten griechischen Rezepte. Durch frisches aromatisches Gemüse schmeckt der Auflauf herrlich nach Sommer, Sonne, Strand und Urlaub!

 

Moussaka -Rezept - Zutaten für 4 Personen:

 

Moussaka-Rezept - Schritt 1:

Auberginen salzen
Salz entzieht Wasser - so wird das Moussaka nicht ungewollt matschig 

Kartoffeln in Wasser 20 Minuten kochen. Aubergine waschen, in Scheiben schneiden, auf Küchenpapier legen und leicht salzen. 15 Minuten ziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch währenddessen schälen und fein hacken.

 

Moussaka-Rezept - Schritt 2:

Auberginen braten
Röstaromen geben dem Moussaka eine leckere Note

Als nächstes die Aubergine abtupfen und in 3 EL heißem Öl portionsweise unter Wenden goldbraun braten. Mit Pfeffer würzen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Kartoffeln abgießen und kalt abschrecken.

 

Moussaka-Rezept - Schritt 3:

Zwiebeln hinzugeben
Wenn das Hack gar ist, kommen Zwiebeln und Knoblauch hinzu

1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Hack darin krümelig braten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Oregano waschen, trocken schütteln, hacken und zufügen.

 

Moussaka-Rezept - Schritt 4:

Stückige Tomaten hinzugeben
Kurz köcheln lassen, denn so wird der Tomatengeschmack intensiver

Stückige Tomaten einrühren, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen. Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3).

 

Moussaka-Rezept - Schritt 5:

Soße kochen
Durch eine Mehlschwitze wird die Soße gebunden

Für die Soße 2 EL Butter schmelzen. Mehl darin hell anschwitzen. Milch, 1⁄4 l Wasser und Brühe einrühren, aufkochen und 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen, vom Herd ziehen. Eier verquirlen. 4 EL Soße in die Eier einrühren, dann unter die Soße ziehen.

 

Moussaka-Rezept - Schritt 6:

Zutaten in Auflaufform schichten
Schicht für Schicht wird's richtig lecker

Eine Auflaufform gut fetten. Kartoffeln und darüber Hack einschichten. Dachziegelartig abwechselnd mit Auberginen- und Tomatenscheiben belegen.

 

Moussaka-Rezept - Schritt 7:

Soße über Moussaka verteilen
Noch Soße und Käse darauf geben und ab in den Ofen

Die Soße darübergießen. Den Käse direkt darüberreiben. Die Moussaka im heißen Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen. Fertig ist die Moussaka!

Wie gefällt dir unsere Kochschule zum Moussaka-Rezept? Wir freuen uns auf dein Feedback unter unseren Galerie und Artikeln oder auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonniere dir hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

 

Video-Tipp

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved