Mousse au Chocolat-Rolle

Mousse au Chocolat-Rolle Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 75 Zucker 
  • 50 Mehl 
  • 30 Speisestärke 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 200 ml  kalte Milch 
  • 100 kalte Schlagsahne 
  • 1 Packung (92 g)  Mousse au Chocolat mit Schokoladenstückchen 
  •     Zucker 
  •     Kakao 
  •     Zebraröllchen 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, über die Masse sieben und unterheben.
2.
Biskuitmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (32 x 39 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Biskuit herausnehmen und auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Papier abziehen. Biskuit mit dem Geschirrtuch von der Längsseite einrollen und auskühlen lassen.
3.
Milch und Schlagsahne in einen mit heißem Wasser ausgespülten Rührbecher geben. Mit dem Schneebesen des Handrührgeräts auf niedrigster Stufe verrühren, dabei das Cremepulver einrieseln lassen. Dann auf höchster Stufe mindestens 3 Minuten aufschlagen. Creme ca. 15 Minuten kalt stellen.
4.
Creme auf den vollständig ausgekühlten, ausgerollten Biskuit streichen. Biskuit mithilfe des Geschirrtuches von der Längsseite her wieder einrollen. Rolle mindestens 1 Stunde kalt stellen. Rolle herausnehmen, mit Kakao bestäuben und mit Zebraröllchen verzieren.

Ernährungsinfo

15 Stücke ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved