Mousse au Chocolat vegan - so einfach geht's!

Eine locker-luftige Mousse au Chocolat zum Dessert - wer kann dazu schon Nein sagen! Wir zeigen, wie Sie den französischen Klassiker in einer leichten, veganen Variante, ganz ohne Eier und Schlagsahne zubereiten können.

Stattdessen kommt als Grundzutat neben Schokolade Seidentofu in Mousse, eine sanft gepresste Tofusorte, die ähnllich wie Quark, eine fast schon cremige Konsistenz hat und sich deshalb sehr gut für die Zubereitung von Mousse au Chocolat vegan eignet.

  

Die Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Packung (400 g)  Seidentofu
  • 150 vegane Zartbitter-Schokolade
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL brauner Zucker
  • Erdbeeren und Minzblätter für die Deko
  

Und so wird's gemacht:

  1. Den Seidentofu in einem Sieb 2 Stunden abtrofen lassen.
  2. Die Zartbitter-Schokolade hacken und anschließend über dem warmen Wasserbad schmelzen. Vanillezucker und braunen Zucker unter die geschmolzene Schokolade rühren.
  3. Den Tofu mit einem Stabmixer fein pürieren, die Schokolade dazu geben und alles so lange weiter pürieren, bis eine homogene Masse entstanden ist.
  4. Schokomousse in Gläser füllen und vor dem Servieren mindestens 3 Stunden kalt stellen.
  5. Die Mousse au Chocolat vegan vor dem Servieren mit frischen Früchten der Saison und Minze verzieren.
     
Mousse au Chocolat vegan aus Avocado
Avocado ist die Hauptzutat dieser veganen Schokomousse-Variante
 

Vegane Mousse au Chocolat mit Avocado

Neben Seidentofu können Sie als Basis für Mousse au Chocolat vegan auch Avocado verwenden. Diese Variante ist ebenso einfach zuzubereiten wie die mit Seidentofu.

  

Die Zutaten für 4 Portionen:

  • 2 reife Avocados
  • 5 EL Kakao (wer es schokoladiger mag, nimmt einfach 2-3 EL mehr)
  • 1 EL Agavendicksaft
  

Und so wird's gemacht:

  1. Das Fruchtfleisch von 2 reifen Avocados grob kleinschneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Kakao und Agavendicksaft zum Süßen dazugeben. Alles mit dem Stabmixer so lange pürieren, bis die Masse eine cremige Konsistenz bekommen hat.
  3. Die Mousse in Portionsgläser oder eine große Schale füllen und bis zum Servieren kühlen.

 

 
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved