Multivitamin-Gelee mit Vanillesoße

Multivitamin-Gelee mit Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 9 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 (0,7l)  Flasche Multivitaminsaft 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße, 
  •     Vanille-Geschmack 
  • 2 EL  Zucker 
  • 8   dünne Waffelblätter mit edelherber Schokolade 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Multivitaminsaft in eine Schüssel geben. Mit Zitronensaft abschmecken. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Saft verrühren. Unter den restlichen Saft rühren. Durch ein Haarsieb geben. In ein flaches, kalt ausgespültes Gefäß füllen und mindestens 4 Stunden kalt stellen. Inzwischen Milch (bis auf 3 Esslöffel) in einem Topf aufkochen. Soßenpulver mit Zucker und der abgenommenen Milch anrühren. In die kochende Milch rühren. Nochmals kurz aufkochen und erkalten lassen. Festes Gelee stürzen, in Würfel schneiden und auf 4 Schälchen verteilen. Etwas Vanillesoße über die Gelee-Würfel gießen. Rest Vanillesoße extra dazureichen. Mit Schokoladen-Waffelblättern verzieren
2.
Glas: Kosta Boda

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved