Muschelnudel-Salat

Muschelnudel-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Muschel-Nudeln (z. B. Conchiglie Rigate) 
  • 2   Salatgurken 
  • 2   rote Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2   Mini-Römersalate 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 8 EL  Balsamico-Essig bianco oder Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 500 Garnelen (ohne Kopf und Schale) 
  • 150 Crème fraîche 
  • 8 EL  Milch 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Gurken waschen, putzen, der Länge nach vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken. Nudeln abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Für die Vinaigrette 5 Esslöffel Öl, 7 Esslöffel Essig und 5 Esslöffel Wasser verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3.
Nudeln mit der Vinaigrette verrühren und durchziehen lassen. Darm aus den Garnelen entfernen. Garnelen waschen, trocken tupfen. 1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Garnelen ca. 3 Minuten von beiden Seiten braten.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Gehackten Knoblauch zugeben und in der Pfanne schwenken. Garnelen herausnehmen und beiseite stellen. Für das Dressing den Bratenfond durch ein Sieb gießen. Bratenfond, Crème fraîche, Milch, 1 Esslöffel Essig und Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Tomaten, Gurken, Zwiebeln, Garnelen und Nudeln vermengen. Basilikum waschen und trocken tupfen. 1 Stiel beiseite legen. Übrige Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.
6.
Römersalate waschen, halbieren und in Streifen schneiden. Kurz vor dem Servieren Römersalat, Basilikum und Dressing unter den Nudelsalat heben. Salat nochmals abschmecken und mit Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1460 kJ
  • 17g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved