Muschelnudeln à la Tonnato (Nudeln mit Thunfisch-Soße)

Muschelnudeln à la Tonnato (Nudeln mit Thunfisch-Soße) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Gläser (à Nettogewicht 180 g, Abtr.gew. 126 g) Thunfisch Filets "naturale" 
  • 150 Salat-Mayonnaise 
  • 200 Schmand 
  • 1 Glas (53 ml)  Gourmet Kapern 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  Zitronensaft 
  • 300 Muschelnudeln 
  • 1 Bund (75 g)  Rauke 
  • 2-3 Stiel(e)  Minze 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Thunfisch in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Thunfisch auseinanderzupfen. Mayonnaise, Schmand, Kapern (bis auf 2 Teelöffel zum Garnieren) mit Flüssigkeit und Thunfisch in einen hohen Rührbecher geben und mit einem Pürierstab pürieren.
2.
Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Rauke putzen, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.
3.
Nudeln abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln, Rauke, Minzblättchen mischen. Auf 4 Tellern verteilen. Soße darübergeben. Mit Kapern garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 61g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved