Nackensteaks mit Ofentomaten

Nackensteaks mit Ofentomaten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   ausgelöste Nackensteaks 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  gemischte Tomaten (z. B. Flaschentomaten, krause Tomaten und Kirschtomaten) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1   Knoblauchzwiebel 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 4   Zweige Rosmarin 
  • 75 Honig 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Orange 
  • 125 ml  trockener Weißwein 
  • 1 Glas (400 ml)  Kalbsfond 
  •     Meersalz 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Nackensteaks darin portionsweise ca. 5 Minuten unter Wenden braten, mit Salz und Pfeffer würzen. In die Fettpfanne des Backofens legen.
2.
Tomaten waschen, evtl. putzen und mit 2 Esslöffel Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Um das Fleisch verteilen. Knoblauchzwiebel waschen, halbieren und zufügen. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken.
3.
Honig, Orangenschale und Wein verrühren, Fond zugießen. Gehackte Kräuter unterrühren. Über Tomaten und Fleisch gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten schmoren.
4.
Herausnehmen und Meersalz dazureichen. Dazu schmeckt Baguettebrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 41g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved