• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » News

30. Januar 2013


Gegen Lebensmittelverschwendung – foodsharing.de


Ein Kohlkopf, fünf Möhren und 125 Gramm Rucola stehen abholbereit in Osnabrück, eine Packung Kekse mit gelber Marmeladenfüllung lassen sich bei Judith in Wuppertal reservieren: Auf der Internet-Plattform foodsharing.de bieten Privatpersonen und Händler überflüssige Lebensmittel an, statt sie wegzuwerfen.
Gegen Lebensmittelverschwendung – foodsharing.de - foodsharinglogo
foodsharing.de kämpft gegen Lebensmittelverschwendung.

30 Prozent aller Lebensmittel landen laut foodsharing im Müll – die Plattform ruft deshalb zu einem verantwortungsvolleren Umgang mit dem Essen auf und möchte den Austausch überflüssiger Produkte erleichtern.

Filmemacher Valentin Thurn, der bereits 2011 mit seiner Dokumentation "Taste the Waste" auf die globale Lebensmittelverschwendung aufmerksam machte, ist einer der Initiatoren von foodsharing.de. Anlässlich der Pressekonferenz zum Start im Dezember 2012 stellte er klar: "Wir möchten mit foodsharing nicht nur Salatköpfe retten, sondern auch die Köpfe der Menschen verändern, damit sie Essen wieder mehr wertschätzen."

Die Initiative gegen Lebensmittelverschwendung richtet sich ausdrücklich an jedermann, nicht nur an Bedürftige. Wer vor dem Urlaub noch einen vollen Kühlschrank hat oder nach der Party einige Tüten Chips zu viel, kann diese Lebensmittel bei foodsharing.de anbieten, kurzfristig und kostenlos. So landen Kohl, Möhren und Kekse auch wirklich auf dem Teller – und nicht in der Tonne.


Veröffentlicht in LECKER.de

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Die besten Rezeptgalerien
Weihnachtsmarkt

Kandierte Äpfel, gebrannte Mandeln und Co. - so schmeckt der Weihnachtsmarkt.

Brunch-Rezepte

Die besten Brunch-Rezepte von Eiersalat über Sonntagsbrötchen bis Pfannkuchen!

Schnelle Weihnachtsessen

Unsere Empfehlung für schnelle, köstliche Weihnachtsessen.

Geschenke aus der Küche

Über Geschenke aus der Küche freut sich einfach jeder!

Vegetarisch kochen

Vegetarisch kochen: Servieren Sie Ihren Gästen vegetarische Gerichte vom Feinsten!

Canapés für Schnittchen-Fans

Canapés sind kleine köstlich belegte Brote für die nächste Party .

Aperitifs

Begrüßen Sie Ihre Gäste mit Aperitifs von Aperol-Grapefruit bis Moscow Mule.

Schnell und lecker

In maximal 30 Minuten zaubern wir schnell und lecker tolle Gerichte auf den Tisch.

Weihnachtliche Desserts

Der Höhepunkt des Menüs: weihnachtliche Desserts.

Raclette

Wir machen Raclette und schlemmen ganz gesellig in großer Runde.