• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » News

15. März 2013


Food-Blog für Küchenchefs: Chef Hansen


Vom Eisverkäufer zum Chefkoch: Alexander Hansen verdiente sein erstes Geld in der Eisdiele und ist heute Chef – zumindest in der eigenen Küche. Und in seinem Food-Blog "Chef Hansen"! Dort erläutert er seine durchaus anspruchsvollen Rezepte mit viel Leidenschaft und Humor.
Alexander Hansen bloggt als "Chef Hansen".
Foto: Alexander Hansen / Chef Hansen
Alexander Hansen bloggt als "Chef Hansen".
Gebeizter Lachs mit Sauerrahm auf Baguette.
Foto: Alexander Hansen / Chef Hansen
Gebeizter Lachs mit Sauerrahm auf Baguette.

Seit wann gibt es deinen Blog und warum magst du das Bloggen so?

Mein Blog Chef Hansen ging im Oktober 2010 online, als ich nach einer Beschäftigung gesucht habe, bei der ich mal mein ganz eigenes Ding machen kann und wie sich herausgestellt hat, wird ein Blog umso positiver angenommen, je weniger man sich verstellt und je mehr "Persönlichkeit" das Internettagebuch bekommt. Das schätze ich auch besonders am Bloggen, dass noch echte Persönlichkeit zählt und dadurch Nachahmer und "gestellte" Blogs wenig Erfolg haben.

Woher nimmst du die Inspiration für all die schönen Rezepte?

Von den Lebensmitteln selbst: Geschmack, Geruch, Textur, wie lassen die sich kombinieren - da denke ich oft drüber nach. Im Moment zwar weniger, aber das ändert sich auch wieder. Ich probiere viel aus und lasse auch viele Menschen probieren. Da lernt man schnell, was funktioniert und was nicht. Grundsätzlich schätze ich die Jahreszeiten sehr, da sie von alleine dafür sorgen, dass es nie langweilig wird in der Küche.

Hast du ein Lieblingsrezept, das du unseren Lesern vorstellen möchtest?

Gebeizten Lachs mache ich oft und gerne: Gebeizter Lachs bei Chef Hansen >>


Veröffentlicht in LECKER.de

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Die besten Rezeptgalerien
Low Carb

Voller Geschmack, wenig Kohlenhydrate - das sind unsere Rezepte für Low Carb!

Würzige Pastinaken

Das Wurzel-Gemüse hat wieder Saison. Probieren Sie Pastinaken!

Curry-Rezepte

In den Topf kommt, was schmeckt: Probieren Sie unsere würzigen Curry-Rezepte!

Avocado-Rezepte

Unsere leckersten Avocado-Rezepte für Salate, Dips, Soßen und mehr.

Dips

Mit würzigen Dips schmecken Knabbereien erst richtig gut.

Minikuchen

Mal fruchtig, schokoladig oder cremig: Minikuchen aus den USA versüßen uns vielseitig den Tag.

Landhaus-Party

Laden Sie ein zur Landhaus-Party. Wir haben tolle Rezepte.

Milchreis

Milchreis, my love - cremig-süß und heißgeliebt von großen und kleinen Genießern.

Rote Bete-Rezepte

Unsere Rote Bete-Rezepte machen die Rübe zum Hauptdarsteller.

Kürbissuppe

Unendlich kombinierbar, unglaublich lecker: Kürbissuppe.