• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » News

24. April 2013


Bärlauch sammeln: Vorsicht, Doppelgänger!


Hochsaison für Wildkräuter-Fans: Frischer, saftiger Bärlauch bedeckt jetzt wieder den Boden in feuchten Auenwäldern. Doch bevor Sie den Bärlauch sammeln und genießen, sollten Sie genau hinschauen, denn die würzigen Blätter haben giftige Doppelgänger.
Bärlauch sammeln: Vorsicht, Doppelgänger! - baerlauch-sammeln
Foto: emer / fotolia
Blätter v. l. n. r.: Bärlauch, Herbstzeitlose, Maiglöckchen.

Die ungenießbaren Maiglöckchen und Herbstzeitlosen können in direkter Nachbarschaft zu Bärlauch wachsen und sollten beim Bärlauch sammeln auf keinen Fall verwechselt werden. Darauf weist der aid infodienst für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hin.

Ein sicheres Unterscheidungsmerkmal ist das Blatt: Die Blätter von Herbstzeitlosen und Maiglöckchen haben im Gegensatz zum Bärlauch-Blatt keinen Stiel. Beim Bärlauch sammeln sollte deshalb unbedingt jedes Blatt einzeln betrachtet werden, um Verwechslungen zu vermeiden. Dann steht dem Genuss der Wildkräuter nichts mehr im Wege.


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Bärlauch sammeln:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Die besten Rezeptgalerien
Frühstücksideen

Am Wochenende wird geschlemmt. Kein Problem mit diesen Frühstücksideen!

Fingerfood

Wir lieben reichhaltige Büffets, die mit leckerem Fingerfood bestückt sind!

Steak für alle Fälle

Probieren Sie unsere leckeren Steak-Rezepte, da ist für jeden was dabei.

Tomatensuppe

Tomatensuppe schmeckt selbst gekocht so viel aromatischer!

Dessert im Glas

Ein feines Dessert im Glas sieht schon mit wenigen Zutaten einfach toll aus!

Lasagne

Der Ofenhit aus Italien in zahlreichen Variationen - lecker, diese Lasagne!

Low Carb

Voller Geschmack, wenig Kohlenhydrate - das sind unsere Rezepte für Low Carb!

Marmorkuchen

Er ist wohl der Rührteig-Klassiker überhaupt: Marmorkuchen.

Was koche ich morgen?

Was koche ich morgen? - Hier werden Sie sicher fündig!

Küchenparty

Zwischen Herd und Frühstückstisch servieren wir Leckeres für die Küchenparty.