Nougatstern

Aus LECKER 11/2015
Nougatstern Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Würfel  (42 g) Hefe 
  • 1 EL  + 80 g Zucker 
  • 200 ml  + 2 EL Milch 
  • 500 + etwas Mehl 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 50 weiche Butter 
  • 250 Nussnougatcreme 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
fortgeschritten
1.
Hefe mit 1 EL Zucker flüssig rühren. 200 ml Milch lauwarm erwärmen. 500 g Mehl, 80 g Zucker, Hefe, Milch, 1 Ei und Butter mit den Knethaken des Rühr­geräts zu einem glatten Teig ver­kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.
2.
Ein Blech mit Backpapier auslegen. 1 Ei und 2 EL Milch verquirlen. Teig nochmals gut durchkneten, dann vierteln. Jedes Viertel zu einer Kugel formen und nacheinander auf bemehlter Arbeitsfläche zu Kreisen (ca. 25 cm Ø) ausrollen.
3.
Den 1. Kreis aufs Blech legen. Nussnougatcreme lauwarm erwärmen. Ca. 1⁄3 auf dem Kreis verstreichen, dabei ca. 2 cm Rand lassen. Den Rand dünn mit etwas Eiermilch bestreichen. Mit 2 weiteren Kreisen genauso verfahren, Ränder dabei immer leicht andrücken.
4.
Mit dem letzten Kreis abdecken.
5.
In die Mitte des Kreises umgedreht ein Glas (ca. 7 cm Ø) etwas in den Teig drücken, sodass sich deutlich ein Kreis abzeichnet. Den Teig rund um den Kreis in 16 Tortenstücke schneiden.Tortenstücke jeweils zweimal verdrehen.
6.
Die Enden von je 2 nebeneinanderliegenden Tortenstücken zusammendrücken. Stern zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.
7.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Oberfläche mit restlicher Eiermilch einstreichen und den Stern im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 260 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved