Nudel-Linsen-Eintopf

Nudel-Linsen-Eintopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 g   Teller-Linsen  
  • 2   Möhren  
  • 1/2   Staude Stangensellerie  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 1 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 g   Nudeln (z. B. Mini Penne) 
  • 2   feine ungebrühte Bratwürste  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

60 Minuten
1.
Linsen in reichlich kochendem Wasser ca. 45 Minuten garen. Möhren und Sellerie schälen, waschen und in Würfel bzw. Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen.
2.
Gemüse darin andünsten. Brühe zugießen, aufkochen, Nudeln zugeben und ca. 10 Minuten köcheln. Bratwurstbrät als Klößchen aus der Haut drücken. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Brätklößchen darin rundherum braun anbraten.
3.
Linsen auf ein Sieb gießen, abtropfen lassen. Linsen und Klößchen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Nudeln geben. Petersilie waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Suppe nochmals abschmecken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 470 kcal
  • 1970 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved