Nudel-Wurst-Pfanne

Nudel-Wurst-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   Nudeln (z. B. Tortiglioni)  
  • 1   Stange Porree (Lauch) 
  • 4 (à 100 g)  Schinkenknacker  
  • 1 Dose(n) (425 g)  Kidney-Bohnen  
  • 1 EL   Öl  
  • 25 g   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Mehl  
  • 250 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 300 ml   Milch  
  • 100 g   Sahne-Schmelzkäse  
  • 2 Stiel(e)   Petersilie  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen, abgießen und abtropfen lassen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Schinkenwurst schräg in dünne Scheiben schneiden. Kidney-Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Wurst darin hell anbraten. Porree dazu geben und weitere ca. 3 Minuten braten. Kidney-Bohnen und Nudeln zugeben und ca. 4 Minuten braten. Inzwischen Fett schmelzen und Mehl einrühren. Brühe und Milch langsam unter Rühren zugießen und Soße aufkochen. Nudelpfanne vom Herd nehmen und warm halten. Schmelzkäse in die Soße geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals aufkochen. Petersilie waschen, trocken tupfen und 1 Blättchen zum Garnieren beiseite legen. Übrige Blättchen in Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Zum Schluss die Soße über die Nudeln gießen, mit Petersilie garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved