Nudeln mit Schmortomaten und Rinderfilet

Nudeln mit Schmortomaten und Rinderfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Spaghetti 
  •     Salz 
  • 300 Rinderfilet 
  • 600 Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  •     getrockneter Majoran 
  • 1   kleines Bund Rauke 
  •     grober Pfeffer 
  •     Parmesanhobel 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm stellen. 2 Esslöffel Öl ins Bratfett geben. Zwiebel, Knoblauch und Tomaten darin ca. 5 Minuten schmoren.
3.
Mit Salz , Pfeffer und Majoran würzen. Inzwischen Rauke putzen, waschen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Fleisch und Nudeln unter die Tomaten heben. Mit grobem Pfeffer und Parmesan bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 560 kcal
  • 2350 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 77g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved