Nudelpfanne

Nudelpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Tortiglioni (Nudeln) 
  •     Salz 
  • 200 tiefgefrorene Erbsen 
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 75 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 250 Champignons 
  • 200 Möhren 
  • 3 EL  Öl 
  • 400 ungebrühte Kalbsbratwürste 
  •     Cayenne-Pfeffer 
  • 1 (200 g )  Becher Schlagsahne 
  • 1/2 klare Brühe (Instant) 
  • 1 EL  heller Soßenbinder 
  • 1/2 Bund  krause Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser 12 Minuten garen, anschließend abtropfen lassen. Erbsen auftauen lassen. Inzwischen Zwiebeln schälen und hacken. Speck fein würfeln. Champignons waschen, putzen, halbieren. Möhren schälen, in dünne Scheiben schneiden. Öl erhitzen, Speck und Zwiebeln darin anbraten. Bratwurstbrät als Klöße aus der Haut ins heiße Fett drücken. Rundherum anbraten. Alles beiseite nehmen. Champignons und Möhren ins Bratfett geben. Ebenfalls kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und Brühe zufügen, aufkochen lassen. Beiseite genommene Zutaten ebenfalls zufügen. Alles ca. 10 Minuten kochen lassen. Mit Soßenbinder andicken. Erbsen und Nudeln unterheben. Nochmals abschmecken. Petersilie hacken und darüberstreuen
2.
E 26,3 g/ F 61,79 g/ KH 60,36 g
3.
Tuch: Fraling

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 930 kcal
  • 3900 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 3g Fett

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,00 Prime-Versand
Sie sparen: 27,99 EUR (47%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved