Nudelsalat für Kinder

Nudelsalat für Kinder Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Schleifennudeln 
  •     Salz 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 400 Rinderhackfleisch 
  • 1   Ei 
  • 1 EL  Paniermehl 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Bund  Radieschen 
  • 1   kleine Salatgurke 
  • 3   mittelgroße gelbe Paprikaschoten 
  • 2 (à 150 g)  Becher Magermilch-Joghurt 
  • 100 Salatmayonnaise 
  • 100 Schlagsahne 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Anschließend kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen, fein hacken. Hackfleisch, Ei und Paniermehl vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Kleine Hackbällchen formen. Im heißen Öl unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Abkühlen lassen. Inzwischen Radieschen putzen waschen, in Scheiben schneiden. Salatgurke waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Gurke in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Joghurt, Mayonnaise und Sahne glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Vorbereitete Salatzutaten und die Hälfte der Soße vermengen. Zugedeckt ca. 30 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken. Schnittlauch waschen und in kleine Röllchen schneiden. Restliche Soße und Schnittlauch über den Salat geben und servieren
2.
Teller: Friesland
3.
Tuch: ASA
4.
Glasteller: Kosta Boda

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 1930 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved